GENERAL

Plastik ist ein synthetisches Polymer, das mit großen Mengen an Kohlenstoffatomen hergestellt wird, die durch fossile Brennstoffe wie Erdöl bereitgestellt werden. Synthetische Polymere haben im Vergleich zu in der Natur vorkommenden Polymeren viel längere Atomketten. Diese erzeugten Muster machen synthetische Polymere flexibel, leicht und stark.
Kunststoff = biegsam und leicht zu formen.
Quelle: https://www.sciencehistory.org/the-history-and-future-of-plastics
Knowledge

PROBLEME DIE DURCH PLASTIK VERURSACHT WERDEN

RISIKEN

WIE KANN ICH PLASTIK VERMEIDEN?